Selbsthilfegruppe berufstätige Frauen mit und nach Krebs

Selbsthilfegruppe berufstätige Frauen mit und nach Krebs

Beruf, Familie, Partnerschaft, Alltag... und... Krebs... Das ist viel, was auf unseren Schultern lastet, was unsere Gedanken kreisen lässt. Viele Fragen, nicht immer gibt es Antworten. Doch, wir wollen das gemeinsam durchstehen, uns Kraft geben, uns stützen durch gute Gespräche, durch den Austausch von Erfahrungen, durch gemeinsames Weinen und Lachen und durch gemeinsame Aktivitäten (Kochen, Tanzen, Sport, Ausflüge etc.).


Wir treffen uns einmal im Monat.
In der Gruppe können wir uns über unsere Erlebnisse und Erfahrungen rund um die Erkrankung und wie sie sich auf unseren Lebensalltag auswirkt unterhalten. „Wie gehen Kollegen und Partner mit meiner Krankheit um, wie kommen die Kinder mit der Situation klar, wie gehe ich um mit meinen Ängsten, wie schaffe ich trotz Abgeschlagenheit den Alltag zu bewältigen und wie komme ich zur Ruhe?“ Das sind nur einige Fragen, die fast jede von uns kennt und täglich beschäftigt. Nicht Mitleid, sondern warmherziger Trost und gegenseitiges Verständnis geben uns Halt und unsere monatlichen Treffen sind mittlerweile fester und wichtiger Bestandteil unseres Lebens geworden. Neue Mitglieder heißen wir herzlich willkommen!

Tag und Uhrzeit:
Jeden zweiten und vierten Donnerstag im Monat um 17.00 Uhr

Treffpunkt:
in den Räumen der Magdeburger Krebsliga, Gerhart-Hauptmann-Str. 35,39108 Magdeburg und auf Anfrage, Tel. 0391/6717394